Zum Inhalt

News & Messen

Artikel

Scheuch erhält erneut Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung

Bereits zum dritten Mal ist Scheuch von der OÖ Gebietskrankenkasse mit dem begehrten Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ausgezeichnet worden.

Die Welt wächst immer schneller, zeitgleich nimmt auch die Verschmutzung unserer Umwelt stetig zu. Längst ist der freie Blick auf einen blauen Himmel keine Selbstverständlichkeit mehr. Als globaler Technologieführer im Bereich der Luftreinhaltung hat sich die Scheuch GmbH zum großen Ziel gesetzt, dies umzukehren und saubere Luft auch für nachfolgende Generationen zu sichern. Mit Anlagen zur Senkung von Emissionen im industriellen Sektor trägt der Betrieb im Herzen des Innviertels seinen Teil dazu bei, den Ausstoß von verschmutzter Luft zu minimieren und damit aktiv unseren Planeten zu schützen.

Um diesen Weg beschreiten zu können, hat sich das Unternehmen mit weltweit mehr als 1.000 Mitarbeitern einem konsequenten Wachstumskurs verschrieben. Dabei wächst Scheuch nicht nur international; das Familienunternehmen fühlt sich nach wie vor seiner Heimatregion in Oberösterreich stark verpflichtet.

Die Gesundheit der Mitarbeiter/innen ist Scheuch dabei ein besonderes Anliegen. Bereits seit über zehn Jahren arbeiten wir konsequent an diesem Thema. Angefangen mit dem typischen Obstkorb haben wir ab 2007 in Zusammenarbeit mit der GKK das Projekt G'sund & aktiv professionell aufgesetzt und sind seit daher in unserem täglichen Tun damit konfrontiert.

Um dafür möglichst alle Mitarbeiter/innen mit einzubeziehen haben wir ein Programm basierend auf sechs Säulen (Bewegung, Ernährung, Mentale Fitness, Für- und Vorsorge, Umfeld- und Sicherheit, Miteinander) installiert.

Gesundheit hat viele Einflussfaktoren. Sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen findet Beachtung in unserem Programm. Uns ist es aber ebenso wichtig nicht nur Themen hinsichtlich verhältnisbezogener Einflussfaktoren zu bearbeiten, wir legen Wert darauf, dass auch die Verhaltensebene aktiviert wird und so ein Umdenken stattfindet.

Download Verleihung des Gütesiegels - 3. v. l.: Jörg Jeliniewski (GF Scheuch GmbH), Michaela Endl (Human Resources Scheuch GmbH), Walter Schneiderbauer (Betriebsrat Scheuch Aurolzmünster)
Messekalender

AUCBM - Arab International Cement Conference and Exhibition (AICCE)

Amman, Jordan
20. - 22.11.2018
http://www.aucbm.net/


BOIS ENERGIE

Rennes 
30. - 31.01.2019
https://www.boisenergie.com/en/


Powtec 2019

Hall4, Booth 17

 

Nürnberg, Germany 
09. - 11.04.2019
https://www.powtec.de


LIGNA 2019

Hannover, Germany
27. - 31.05.2019
http://www.ligna.de/ 


METEC 2019

Dusseldorf, Germany
25. - 29.06.2019
https://www.metec.de/


HOLZ-HANDWERK 2020

Nürnberg, Germany
18. - 21.03.2020
https://www.holz-handwerk.de/


PAINT EXPO 2020

Karlsruhe, Germany
21. - 24.04.2020
www.paintexpo.de/en


ALUMINIUM 2020

Messe Düsseldorf, Germany
06. - 08.10.2020
www.aluminium-messe.com

Scheuch GmbH, Weierfing 68, A-4971 Aurolzmünster, Tel.: +43 77 52 905-0, Fax: -65000, E-Mail: office@scheuch.com

Wir liefern Anlagen
für die Luftreinhaltung

Innovative Luft- und Umwelttechnik im industriellen Bereich ist seit über 50 Jahren die Domäne von Scheuch. Ob Absaugung, Entstaubung, Förderung, Rauchgasreinigung oder Anlagenbau, Scheuch ist Markt- und Kompetenzführer in vielen Bereichen und bietet seinen Kunden anwendungsspezifische und hochwertige Problemlösungen für ihre Luft- und Umweltthemen.