Zum Inhalt

Holzwerkstoff Industrie

Lösungen für die Holzwerkstoffindustrie

Die Holzwerkstoffindustrie ist nach der Holzindustrie die zweitälteste Vertriebssparte der Scheuch GmbH. Ob MDF-, OSB-, Span-, Hybrid- oder Holzfaserdämmplatten, Scheuch bietet für sämtliche Produktionsbereiche in der Plattenerzeugung ein Komplettprogramm zur Luft- und Abgasreinigung und verfügt über die Gesamtkompetenz im Bereich Luft- und Umwelttechnik.

Holzwerkstoffproduzenten, Anlagenlieferanten, Planer und Consultants aus der ganzen Welt zählen zu den Kunden. So ist Scheuch neben den traditionellen Holzwerkstoffmärkten Europa (z.B. Russland) und den USA in Südamerika (z.B. Brasilien, Chile und Argentinien) sowie Südostasien (z.B. Malysien, Indonesien, Thailand, Korea) aktiv.

Gesamtkonzepte für anwendungsspezifische Lösungen

Scheuch punktet nicht nur mit hochwertigen Produkten wie jenen zur Abgasreinigung von Trocknerabluft oder Pressendämpfen, sondern vor allem auch durch die Entwicklung von individuellen Konzepten und Engineering. Die Experten von Scheuch verstehen die Produktionsprozesse genau, analysieren und entwickeln kundenspezifische Umsetzungslösungen.

 

 

Scheuch GmbH, Weierfing 68, A-4971 Aurolzmünster, Tel.: +43 77 52 905-0, Fax: -65000, E-Mail: office@scheuch.com

Wir liefern Anlagen
für die Luftreinhaltung

Innovative Luft- und Umwelttechnik im industriellen Bereich ist seit über 50 Jahren die Domäne von Scheuch. Ob Absaugung, Entstaubung, Förderung, Rauchgasreinigung oder Anlagenbau, Scheuch ist Markt- und Kompetenzführer in vielen Bereichen und bietet seinen Kunden anwendungsspezifische und hochwertige Problemlösungen für ihre Luft- und Umweltthemen.